Tagged #easttowestcoast

af
1

The day my american dream died

Ich sitze gerade in meinem Lieblingsbüro. Und zwar im Speisewagen eines ICEs der DB. Statt auf den Schienen im Hamsterrad zu rollen, wäre ich jetzt lieber im Pit eines Agnostic Fronts-Konzerts. Auf den Ohren habe ich nämlich deren neue Scheibe: The american dream died.  Die Message des Albums ist klar. Nicht nur durch dessen Titel….

Unabhängig. Zeitlos. Gleichgültig.