Brian Fallon and the Gaslight Anthem

The Gaslight Anthem: ein Interview mit Brian Fallon

Mit Blogeinträgen ist das so ne Sache. Man will immer ganz viel sagen. Man hat aber immer viel zu wenig Zeit, das in einer ordentlichen Form in den Computer zu hacken. Wie jetzt zum Beispiel. Ich habe mich mit Brian Fallon von the Gaslight Anthem getroffen und mal über was ganz Anderes als Rock ‘n’ Roll gequatscht. Nämlich über Mode. Ich darf das. Ich bin Mädchen. Jedenfalls habe ich das Interview fein säuberlich abgetippt und sprachlich verfeinert. Auf Englisch. Hmpf. Das bringt jetzt nicht so viel für einen deutschen Blog. Zeit, das nochmal umzuschreiben, habe ich nicht. Aber Gott sei Dank gibt es google translate. :)

Viel Spaß beim Grübeln der eigentlichen Antworten!

Ein Google-Translate-Interview mit Brian Fallon von The Gaslight Anthem

NA: Rock ‘n’ Roll geht Hand in Hand mit der Mode. Haben Sie über Mode Pflege überhaupt?

Brian Fallon: ich tue. Eigentlich für die “Fashion Institute of Technology” in Manhattan bewarb ich mich, als ich 18 war.

NA: Wow. Woher?

Brian Fallon: Ich war ein dummes Kind (haha). Ich dachte, wenn ich der einzige geraden Kerl in der Schule, konnte ich alle hübschen modische Mädchen haben.

NA: Und dann erkannte man, dass ein Rockstar ist noch effektiver?

Brian Fallon: Ja. Ich scherze. Ok, lasst uns ernst sein. Ich war wirklich an Kunst interessiert und Menschen. Aber die Mentalität der Grafiker und Maler ist irgendwie sinnlos für mich. Es gibt keine Richtung - ein Stück könnte alles sein. Sie präsentieren einen Aschenbecher und steckte sich eine Zigarette in sie und sagen, es ist ein Stück. Das ist lächerlich zu mir. Aber mit der Mode ist es anders. Wenn Sie Dinge mit Mode zu tun Sie ganze Wesen eines Menschen zu definieren. Mit dem Outfit tragen Sie, die Welt, wer du bist dir, ohne ein Wort. Auch die Kleidung, wenn sie Anspruch auf eine Person geeignet sind, kann wirklich drehen jemand, dass Sie nicht so aus, würde zweimal Empfehlen Sie würden denken, ist schön. Das funktioniert sowohl für Männer und Frauen. Sehr faszinierend. Ich war selbst bei Modeschule angenommen und ging auf die Orientierung, aber sofort nach, wahrscheinlich eine Woche nach, alle Pläne kommen in die Schule, um in einer Band Tour bin ich gegangen.

NA: Warum haben Sie die Band wählen?

Brian Fallon: Ich erinnere mich, draußen stehen der Schule im Gespräch mit meiner Mutter darüber. Und ich war mir nicht sicher, ob ich dieses oder nicht. Überraschend und Mama, ich danke Ihnen für das, dachte sie, dass die Schule immer da sein würde, und ich konnte immer wieder zurückkehren, wenn ich wollte. Im Gegensatz zu der Schule, Band und Musik Chancen nicht wirklich zusammen, dass oft kommen. Aber ich habe nicht die Fähigkeit zur Erstellung und Gestaltung verloren, und ich immer noch gerne Mode.

NA: Was wissen Sie über Marken denken?

Brian Fallon: Nun, es gibt Marken, die ich denke, sind groß und Marken, die ich denke, sind nicht groß.

NA: Was sind Ihre Lieblings-Marken oder Designer dann?

Brian Fallon: Ich hätte nichts dagegen, mit einem schönen Versace-Anzug. Ich mag Anzüge. Plain ausgestattet italienischen Anzügen wegen der Art, wie sie sie abzuschneiden. Dolce & Gabbana, Armani und auch die kleineren Designern, würde ich sie alle nehmen. Der Stil, den sie habe vor kurzem für italienische Anzüge in Amerika, die Einfuhren zu tun, sind breitschultrig / schmale Taille. Und seien wir ehrlich, das ist mir! Wenn Sie zu einem High-End-Anzug Ort zu gehen, sind für 6 ‘/ 6’5′ ‘große Männer, die 200/250 Pfund wiegen, was der durchschnittliche Amerikaner ist die meisten der Designs. Wo ich wiege 158 £ und ich bin 5’9 . Also, Italienisch Anzüge großes für mich, weil sie kleiner sind und sie sehen ziemlich nett. Das ist, was Ich mag.
e4b35f821b15dc8afd1656dcaf9dac47
NA: Sie haben auch ein Faible für Hüte.

Brian Fallon: Ich liebe Hüte!

NA: Wie viele haben Sie auf Tour zu bringen, denn Sie müssen durch eine Menge von ihnen schwitzen?

Brian Fallon: Nicht viele.

NA: Haben Sie sie waschen dann?

Brian Fallon: Sie können nicht waschen Hüte. Sie können chemisch reinigen Sie sie, wenn Sie wollen. Aber Männer nicht waschen Hüte. Es gibt bestimmte Hüte, Sie ruinieren würde, wenn man sie gewaschen. Und ich bin nicht nach einer Show sehr verschwitzt, vor allem nicht, nachdem die Revival-Tour zeigt, wie sie akustisch sind.

NA: Sie sagten vorhin, dass mit Mode-Menschen der Welt, wer sie sind. Benötigen Sie ein spezielles Dresscode unter Ihren Fans bemerkt?

Brian Fallon: Sie merken es bei den Mädchen. Sie sehen eine Menge von Einbaujeansjacken und Leute tragen Jeans auf der Oberseite der Jeansjacke, ich weiß, Sie sind nicht zu, aber sie tun. Wingtip Schuhe kommen wieder in. Nicht Halbschuhe though. Die Uhrenmarke Fossil hat gerade begonnen, sehr schöne Art genähte Schuhe. Sie wissen nicht genau, wie ein Flügelspitzenschuh aussehen, aber der Stich macht einen Flügelspitze, so gibt es das Muster in ihm.

NA: Wenn Sie möchten, um zu nennen fünf Grundlagen jeder sollte in seinem / ihrem Kleiderschrank haben, was wäre es?

Brian Fallon: Essential wäre ein guter Mantel sein, Tonnen von T-Shirts, so können Sie sie heraus zu werfen, wenn Sie fertig sind, eine Lieblingsjeans, ein guter Button up Shirt und vielleicht mehrere Paar Schuhe.

NA: Damit Sie wirklich gerne Schuhe?

Brian Fallon: Ich liebe Schuhe!

NA: Was sind Ihre Lieblings-Schuhe dann?

Brian Fallon: Die neue Foster bekam ich meine Lieblings jetzt. Ich habe ein sehr nettes Paar Ben Sherman Schuhe auch. Aber ich gehe von Vans um was auch immer. Ich habe alles. Und meine Frau ist derjenige, der mit dem Manolo Blahnik und Jimmy Choo geht. Behandeln Sie die Dame rechts!

NA: Das ist wahrscheinlich der beste Satz, um ein Interview zu beenden. Vielen Dank für die Zeit nehmen.

Brian Fallon: Danke.

____________________

Eigentlich sollte man Interviews immer mit google translator übersetzen. Grandios! Die Jungs sind übrigens gerade in Deutschland auf Tour. Meine momentane Einstellung zum neuen Album Hurt ist nicht gerade positiv. Deshalb halte ich mich mit einer Rezension noch zurück. Sie bekommen eine letzte Chance am 14.11. in Frankfurt live.

Tourdaten

Quelle Foto: PR The Gaslight Anthem




'The Gaslight Anthem: ein Interview mit Brian Fallon' have 1 comment

  1. November 1, 2014 @ 6:59 pm Hank Olson

    Liebe Linn, vielen Dank für die Zeit nehmen, zu schreiben, dieses schöne Interview.

    Reply


Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Unabhängig. Zeitlos. Gleichgültig.